Startseite/Rezensionen/Challenges/Über uns/Verstaubende Bücher/Impressum

Freitag, 13. März 2015

Lesemarathon zur #LBM15 / Tag 2

Heute beantworte ich gleich mal die Fragen :)

Lesemarathon zur LBM15

Hast du schon mal ein Buch gelesen, das in Israel spielt oder von einem israelischen Autor oder einer Autorin stammt?

Ich glaube schon und jetzt kommt eine blöde Antwort, aber es handelt sich um das meistverkaufte Buch der Welt und zwar um die Bibel. Ganz gelesen habe ich sie natürlich nicht, aber trotzdem hat sie mein Leben ein bisschen.begleitet. Außerdem das Buch 28 Tage lang, es spielt zwar großteils in Warschau aber das Ende spielt in Israel.

Was stellst du dir unter Literatur aus Israel vor? Sollte es eher politisch sein, eine Romanze vielleicht sogar ein Krimi? Erzähl doch mal…

Wenn ich an Israel denke, gilt mein erster Gedanke dem Krieg. Deswegen fände ich es logisch wenn die Autoren dieses Thema thematisieren. Mein zweiter Gedanke gilt Jerusalem, die Stadt der drei Weltreligionen, also werden sicher viele Bücher über das Thema Spiritualität veröffentlicht. Mein dritter Gedanke gilt dem toten Meer , der schönen Landschaft Israels. Die meisten Autoren werden also auch über ganz alltägliche Dinge schreiben!

Hat bereits etwas von der Buchmesse die Aufmerksamkeit bei dir auf sich gelenkt im Bezug zur israelischen Literatur? (Freiwillig für alle Teilnehmer)

Ja ich als teilweise Instagram Süchtige habe etwas mitbekommen. Aber nur ein Buch und zwar Who the fuck is Kafka?, dass von einer israelischen Autorin stammt.Sonst ist mir die Literatur noch unbekannt.

Lesestatus

16.24

Nachdem ich den Deutschtest hinter mich gebracht habe und noch 5 andere Stunden, habe ich mir einen Bibliotheksausweis besorgt. In meiner Heimatgemeinde bin ich sowieso im Bücherreiteam, aber weil ich seit diesem Jahr in Linz in die Schule gehe, wurde es endlich Zeit das ich dort mir endlich mal ein Buch ausborge! Ich habe mir also Was die Welle nahm ausgeborgt und habe schon 100 Seiten im Zug gelesen :)

17.26

Ich lese noch immer was die Welle nahm und bin jetzt auf S.160 und es ist richtig gut. Jetzt mache ich mir mal einen Smoothie und dann lese ich weiter.

18.19

Ich habe gerade Was die Welle nahm beendet und musste am Ende sogar ein paar Tränchen vergießen.Ein tolles Buch das ich jeden weiterempfehlen kann!

21.15

Habe heute nichts mehr gelesen schaue jetzt the voice kids:)

Insgesamt 252 Seiten :)

Kommentare:

  1. Hallo Sophie,

    Die Bibel ist auf jeden Fall eine sehr gute Idee. Darauf bin ich gar nicht gekommen, aber du hast Recht.

    Von "Who the fuck is Kafka" hab ich auch schon was gehört, weiß aber gar nicht worum es geht. Der Titel klingt aber echt interessant, ich sollte mir das Buch mal näher anschauen.

    Mensch, liest du schnell. Ich hab bisher kaum gelesen, ich war einfach so platt von der Arbeit. Aber heute und morgen hab ich viel Zeit dazu ;)
    Wie war der Deutschtest? Ich hoffe, besser als erwartet?

    Beste Grüße und viel Lesezeit♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey

      freut mich das du jetzt auch endlich Zeit für die Aktion hast!

      Ich muss ehrlich sagen ich weiß auch nicht um was es in dem Buch geht. Kafka ist für mich ein bekannter Name , aber gelesen habe ich noch nichts von ihm .

      Der Deutschtest war ganz ok. Die Hälfte hab ich geraten, dass wird schon werden ( ich bin einfach so unmotiviert sobald ich deutsche Grammatik seh, da hab ich einfach gar keine Lust zu lernen!)

      LG Sophie♥

      Löschen
    2. Ich hab bloß in der Schule mal eine Parabel von ihm gelesen. Aber ich kenn ja das Theaterstück von der Verwandlung.

      :D Das verstehe ich. Grammatik ist jetzt nicht unbedingt das spannendste Thema. Aber immerhin war der Test okay ;)

      Löschen
  2. Hallo Sophie,

    vielen dank für deinen Beitrag! Der gefällt mir sehr gut. Super Antworten.

    Liebe Grüße
    Henrik

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar :)
Teile und das mit was dir gerade im Kopf umherschwirrt !