Startseite/Rezensionen/Challenges/Über uns/Verstaubende Bücher/Impressum

Freitag, 10. Oktober 2014

Lesewoche für Daheimgebliebene!


Ich mach heute natürlich auch wieder mir:)

Die Aufgebe:
Stellt Euch vor, Ihr dürft das Buch, welches Ihr gerade lest, verfilmen. Wo würde es spielen? Wie würdet Ihr die Rollen besetzen? Welche Hintergrundmusik würdet ihr wählen? Würdet ihr Szenen raus kürzen? Welche Atmosphäre sollte der Film bekommen? 

Ich hab ja gerade erst mit der Club der Traumtänzer begonnen, aber der Film würde in Hamburg spielen. Gabor würde ein Mann in den 40 sein, der noch sehr jung und arrogant wirken soll. Kathrin würde eine ältere Frau spielen, die schon großmütterlich wirkt. Generell, soll der Film berührend und romantisch sein, aber nicht zu kitschig. Er sollte die Zuseher berühren. im Hintergrund würde Tanzmusik laufen , aber vielleicht auch schöne Klavierstücke. Szenen rausstreichen würde ich nur im äußersten Notfall!


So ich hoffe ihr könnt euch jetzt ein bisschen etwas darunter vorstellen!
Mein Gewinnspiel läuft immer noch, also bewerbt euch fleißig!
LG Sophie♥

Kommentare:

  1. Hi Sopie!
    Ich steh ja total auf Klaviermusik in Filmen, ich weiß auch nicht warum...vielleicht weil ich das Instrument mag. Und es auch gerne spielen können würde (aber ich bin komplett unmusikalisch! :D).
    Konnten wir dich denn schon ein wenig aufheitern? ;) Oder bist du noch sehr traurig darüber nicht zur Messe zu können?
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das konntet ihr, nochmal ganz herzlichen Dank für eure Aktion!♥

      Löschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar :)
Teile und das mit was dir gerade im Kopf umherschwirrt !