Startseite/Rezensionen/Challenges/Über uns/Verstaubende Bücher/Impressum

Freitag, 29. August 2014

Wölkchens Freitagsfragen



Ich beantworte heute das erste mal Wölkchens Freitagsfragen und werde es in Zukunft wahrscheinlich öfter machen.

1.Frage
 Nachdem du ein Buch beendet hast, kannst du unmittelbar danach ein neues Buch anfangen zu lesen oder brauchst du eine Pause um das alte zu verarbeiten?

  Also bei mir ist das immer unterschiedlich, es kommt echt aufs Buch an. Wenn es ein leichter Liebesroman oder ein Jugendbuch ist, kann ich meistens gleich danach noch ein Buch lesen. Bei tiefgründigen Roman ,las ich mehr zeit dazwischen und schreibe die Rezensionen auch später, weil ich nochmal über alles nachdenken muss.

2.Frage
Hast du dein allererstes Plüschtier noch?-wie hieß es?

    Ich bin mir nicht ganz sicher ob es das erste war ,aber eines von den ersten und ja ich habe es noch:D Es ist ein Stoffhase und heißt Tischler, diesen Namen hab ich ihm als zweijährige  gegeben, wie unser Haus umgebaut wurde^^

So sind die fragen oder habt ihr noch Fragen?
LG Sophie


Kommentare:

  1. Huhu!

    Bei der ersten Frage kann ich dir nur zustimmen, geht mir genauso :)

    "Tischler" *lach* das ist ja süß ♥ So ein paar Kindheitserinnerungen zu haben, ist doch schön :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Sophie! ☺

    Bei mir ist es so, ich kann eigentlich immer gleich das nächste Buch lesen, mache das aber eher selten, weil ich ganz gerne gleich nach dem beendeten Buch eine Rezension dazu schreibe.

    Oh... ein Hase namens "Tischler" - echt herzig! :-)
    Ich habe einen kleinen beigefarbenen Hund namens "Hundi", den ich immer und überall hin mitgeschleppt habe - dementsprechend sieht er heute aus. Auf meinem Blog habe ich ein Foto von ihm:

    http://janine2610.blogspot.co.at/2014/08/wolkchens-freitags-fragen-26.html

    Alles Liebe ♥ und schönes Wochenende und herzliche Grüße aus Niederösterreich ;-) !
    Janine

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar :)
Teile und das mit was dir gerade im Kopf umherschwirrt !